CHECK - IN
Fitness- und Ausdauertest - mit PROFiT

 

Optimal ist es, pro Tag ca. 250 zusätzliche Kilokalorien durch körperliche Aktivität zu verbrauchen, denn das genügt Herz, Kreislauf, Atmung, Stoffwechsel und Gehirn um gesund zu bleiben und mit 80 fit wie vierzig zu sein - wenn bei einer Pulsfrequenz trainiert wird, die bei 50% der persönlichen Höchstleistung liegt.

 

Vorausgesetzt der Ruhepuls liegt zwischen 55 und 70 Schlägen pro Minute, gilt immer noch die Faustregel, 180 minus Lebensalter = gute Trainingspulsfrequenz. Bei einem 20-jährigen also 160 Schläge pro Minute, bei einem 60-jährigen nur noch 120 Schläge.

      

 

Ob wir "normal" sind, oder Ausnahmen von der Regel, erkennen wir beim PROFiT-Check per Laktatmessung, wobei sich die Teilnehmer auf ein Belastungsniveau bringen, das der aerob/anaeroben Schwelle bzw. dem "steady state" der Milchsäureproduktion und -entsorgung entspricht und bei ca. 4 mmol/l Laktat im Blut liegt.

 

Liegt die gemessene Konzentration in unserem Blut höher  (z.B. medikamentenbedingt) - würde eine entsprechend niedrigere Trainingsbelastung bei weniger Aufwand einen grösseren Erfolg erbringen.

 

Liegt die gemessene Konzentration niedriger, würde eine entsprechend hühere Intensität mehr Trainingsertrag bringen - oder evtl. Not tuen, um zu gewährleisten, dass wir überhaupt von unserem Training proFitieren.

 

Liegt die Konzentration wie erwartet bei ca. 4 mmol, gehören wir zu den 80% die die Regel bestätigen und freuen uns auch. :-)

 

 

Kleine Geschichte der Kardiologie

 

PERSONAL TRAINING - CORPORATE FITNESS - NUTRITIONAL ADVICE - WEIGHT LOSS - MUSCLE TONE - CORSE STRENGTH - POSTURE CORRECTION - CARDIO FITNESS

PRO VITA ☼ Health & Fitnessclub | Bahnhofstrasse 11 | CH-7250 Klosters | Phone: +41 78 644 4403 | Mobil: +41 81 534 7518 | mail@provitaclub.com

 

© 2014 by RoSe Informationstechnologie. All rights reserved.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now